Kategorien
Pinterest
Networking

An unserem ersten vollen Tag in Dänemark sind wir einfach mal ins Blaue gefahren. Oder ins Graue, um bei der Wahrheit zu bleiben. Da es den ganzen Tag geregnet hat, hatten wir kaum Lust auszusteigen. Und so fuhren wir um den Ringkobing Fjord herum, bis wir plötzlich… in den Totensümpfen landeten. O.OIMG_5670Und was macht man in den Totensümpfen? Genau, schnell weiter nach Mordor. Äh… Na gut, wir sind einfach weiter nach Ringkobing gefahren und haben geshoppt. Soll ja für manche wie Mordor sein… ;) Überrascht war ich von den Stoffpreisen hier. So habe ich mal eben das ganze Lichterflöckchen-Konzept über den Haufen und geschmissen und für wenig Kronen 10 Meter roten Taft gekauft. Mehr dazu wenn ich angefangen habe damit zu basteln.

Jetzt folgt erstmal das Beste an so einem Urlaub: Mit dem Notebook auf dem Sofa, daddeln und DVDs gucken.

Schreibe einen Kommentar