Kategorien

Pinterest

Networking

Pinterest
Facebook
RSS
Follow by Email
dsc_0701

Rakhyr Ruithan

Ich habe keine vernünftigen Fotots von mir auf dem Conquest-Stick – na und?
Heute war ich mit Kat und ihrer Schwester im Neukloster Forst Charakterfotos schießen. Oder anders gesagt: Heute war Rakhyr, Ruithan der Jagenden Wölfe auf der Jagd. Mi ruith – thu bas!

Bei der Jagd

Bei der Jagd

Spaßige Angelegenheit – prollig schauen konnte ich schon immer gut. :)

Du kommst hier net rein

Du kommst hier net rein

Auch von der Seite nicht!

Auch von der Seite nicht!

Obwohl ich immer behaupte, die Anam-Püppchen wären keine Voodoo-Püppchen, kann man wirklcih gut mit ihnen spielen…

Seelenquälerei

Seelenquälerei

Aber in Wirklichkeit habe ich mein kleines Anam einfach lieb.

<3

<3

Nach der Rumschmuserei wird es wieder Zeit zu prollen:

Willste was?

Willste was?

Und es folgt ein Komplettbild mit Lederrüstung. Die gefällt mir von der Befestigung noch nicht ganz so gut – den Brustpanzer muss ich irgendwie anders befestigen.

Geh mal wech auf'n Meter

Geh mal wech auf’n Meter

Blut…

GOLD!

GOLD!

Und den Abschluß macht ein süßes Bildchen.

Wer könnte mich schon für eine Seelenfängerin halten...?

Wer könnte mich schon für eine Seelenfängerin halten…?

Gute Nacht! :)

Minions!

Minions!

Nach langer Zeit (Sommerpause, Conquest und so) war ich endlcih mal wieder im Stadion. Und ich muss euch eines sagen: Von allen Klebern, die Ultra‘ von Welt so verklebt, sind mir die nerdigen am liebsten. :)

Gollum aus der Vorstadt...

Gollum aus der Vorstadt…

Und weil ich gerne teile, hier eine Auswahl der schönen Dinge die man am Stadion so findet.

Who ya gonna call?

Who ya gonna call?

Übrigens, Pokemon wurde auch gespielt. Also nach dem Spiel. Am Stadion, dem schönsten Pokestopp der Welt.

Hach... <3

Hach… <3

So. Ich bin fix und fertig.

Natürlich nicht, wie gehofft, mit meiner To Do Liste. Aber noch sind ja noch ein paar Abende bis zum Conquest… Und was wäre die Zeit vor der Con ohne Vor-Con-Stress?

Nähen:

  • Hemden (fertig)
  • Zwischentuniken (fertig)
  • Obertuniken (fertig)
  • Lederwickeltunika (fertig)
  • Drunenbanner (fertig)
  • Hosen (fertig)
  • Wollmantel
  • Halstuch (entfällt, da ein altes gefunden)

Basteln:

  • Drunengürtelbanner sticken
  • Gruppenpullis beflocken
  • Armschienen unterfüttern
  • Fächer bauen (entfällt, da Fächer wiedergefunden)
  • Schwert- und Dolchscheide fertigmachen (entfällt, ich nutze weiter die alten Scheiden)
  • Diverse Dolchhalterungen (z.B. an Beinschienen) vorsehen
  • Lederweste umbauen (Riemen ersetzen, Lederumhang anbringen)
  • Bannerhalterung Figheadair-Banner machen (gestrichen, weil als Stuhlbanner benötigt)
  • Haarschmuck machen
  • Holzbretter verzieren
  • Alles verorken

Hier ein Bild des aktuellen Kostümstands, sortiert nach Schichten:

Unverorkt

Unverorkt

Es muss natürlich alles noch ordentlich verorkt werden. Zusätzlich zu der oberen Liste steht am Mittwoch noch der Tischbau bei Papa an. Das ist noch eine ziemliche Menge Arbeit, aber noch denke ich, dass es machbar ist. :)

Sonntag früh, die Sonne lacht. Ich esse lecker Frühstück und mache mir Gedanken über den Fortschritt und die Planung des Tages.

Nähen:

  • Hemden (fertig)
  • Zwischentuniken (fertig)
  • Obertuniken (fertig)
  • Lederwickeltunika
  • Drunenbanner (fertig)
  • Hosen (fertig)
  • Wollmantel
  • Halstuch

Basteln:

  • Drunengürtelbanner sticken
  • Gruppenpullis beflocken
  • Armschienen unterfüttern
  • Fächer bauen
  • Schwert- und Dolchscheide fertigmachen
  • Diverse Dolchhalterungen (z.B. an Beinschienen) vorsehen
  • Lederweste umbauen (Riemen ersetzen, Lederumhang anbringen)
  • Bannerhalterung Figheadair-Banner machen (gestrichen, weil als Stuhlbanner benötigt)
  • Haarschmuck machen
  • Holzbretter verzieren
  • Alles verorken

Da kommt also heute noch einiges auf mich zu. Wie ich befürchtet habe, sieht es nicht so aus als wenn ich alles schaffe. Also wird sicherlich noch einiges entfallen. Als erstes fange ich aber mal mit der Wickeltunika an, denn die ist am Wichtigsten.

Tunika mit Leinenbesatz

Tunika mit Leinenbesatz

Gestern abend habe ich es tatsächlich noch geschafft, zumindest die beiden Obertuniken fertig zu stellen.

Umnähte Tunika

Umnähte Tunika

Die erste hat einen Leinenbesatz am Kragen. Da ich jedoch leider nicht mehr genug Leinen hatte, um dieses auch bei der zweiten Tunika zu machen, habe ich den Kragen dort mit einer Wollkordel umnäht. Und weil ich so in Fahrt war, hat das Ganze noch ein süßes kleines Detail bekommen.

Die kleine Spinne Agathe

Die kleine Spinne Agathe

Jetzt müssen die beiden Tuniken noch gewaschen werden, damit die geschnittenen Kanten schön ausfransen. In der Zwischenzeit mache ich weiter mit dem Rest der Liste.

1 2 3 14